Kategorie: Hilfeleistungseinsätze

09.06.2017 - Verkehrsunfall , B412

Am 09.06.2017 wurde die Feuerwehr Virneburg um 10:37 Uhr von der Leitstelle Koblenz zu einem Verkehrsunfall auf der B 412 alarmiert.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle hatten die Kameraden aus Herresbach diese bereits abgesichert und eine Lageerkundung durchgeführt.
Die Insassen des PKWs wurden schon vom Rettungsdienst versorgt.
Gemeinsam mit der Feuerwehr Herresbach wurde der Brandschutz sichergestellt und der Weg zum Pkw, welcher sich tief im Gebüsch befand, mit der Kettensäge frei geschnitten.

Nachdem der Abschleppdienst den Pkw geborgen hatte, konnte die Einsatzstelle gegen 12:20 verlassen werden.

Eingesetzte Fahrzeuge / Kräfte:

FF Virneburg:

weitere Feuerwehren:

Sonstige:

Bild

Verunglücktes Fahrzeug

Bild

Bereitstellen des Brandschutzes

Bild

Freischneiden des Weges

Bild

Freigeschnittene Schneise

Bild

Einsatzstelle

Bild

Bergen des PKWs

>> zurück