Kategorie: News

21.03.2019 - Die Feuerwehr Virneburg braucht Verstärkung

Warum lohnt es sich in die Freiwillige Feuerwehr Virneburg einzutreten?

Die Feuerwehr Virneburg hat 22 aktive Feuerwehrkameraden, eine Jugendfeuerwehr mit 15 Jugendlichen und eine Altersabteilung mit 10 Kameraden, die sich alle ehrenamtlich engagieren. Insgesamt hat die Verbandsgemeinde Vordereifel 24 Feuerwehren. 5 Feuerwehren, darunter auch die Feuerwehr Virneburg, sind sog. Stützpunktfeuerwehren.

Warum lohnt es sich mitzumachen?

Es sind alles sehr gute Kameraden, die sich für das Allgemeinwohl ihrer Mitmenschen interessieren und diese unterstützen. Man kann sich mit allen toll unterhalten und jeder hilft und unterstützt. Alle Altersklassen sind vertreten, beginnend im Alter von 10 Jahren bei der Jugendfeuerwehr bis zur Rente der aktiven Wehr. Von jedem kann man etwas dazu lernen. Fast jeder hat einen anderen Beruf und bringt somit zusätzlich Fähigkeiten ein, die der Wehr helfen. Gemeinschaftliche Unternehmungen und Feste stärken den Zusammenhalt. Die Feuerwehr verfügt über neueste Ausstattung, Material und Fahrzeuge. Die Verbandsgemeinde ist den Feuerwehren sehr wohlgesonnen. Jeder kann unverschuldet in eine missliche Situation geraten, sei es wegen einem Brand (Feuer), Hochwasser, Verkehrsunfall, einer allgemeinen technischen Hilfeleistung oder nach einer Katastrophe und ist dann ist man froh, wenn schnell geholfen wird.

Was muss ich mitbringen um mitmachen zu können?

Kameradschaftlichkeit, Zuverlässigkeit, Motivation und Disziplin und an den Terminen wie Übungen (12 Stück) und Technikdiensten (12 Stück) teilnehmen. Diese Termine werden in einem Jahresplan festgelegt.

Welche Feuerwehrausbildung muss ich machen?

Grundausbildung: Der Truppmann-Lehrgang ist Pflicht, da hier die Grundtätigkeiten vermittelt werden. Zusätzlich können noch aufbauende Lehrgänge besucht werden: Funker, Maschinist, Truppführer und Atemschutzgeräteträger. Diese Lehrgänge der Kreisausbildung werden von der Verbandsgemeinde ausgerichtet und bezahlt. Zusätzliche Ausbildungen können dann nach Absprache mit der Wehrführung, Wehrleitung an der Feuerwehrschule besucht werden.

Interessierte, die Lust haben mitzumachen und Teil der Kameradschaft zu werden, können sich gerne bei der Wehrführung oder den Kameraden der Feuerwehr melden.

Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Virneburg
Carsten Keppler Handy: 016092338992

Mannschaftsfoto 2018

Mannschaftsfoto 2018

>> zurück