Kategorie: News

07. / 08.03.2008 - Motorsägenführerausbildung

Nachdem im vergangenen Jahr bereits 4 Kameraden der Feuerwehr Virneburg an einem Motorsägenführerlehrgang in Nachtsheim teilnahmen (siehe Bericht), bot die FF Virneburg nun am Freitag und Samstag, den 07. / 08.03.2008 den gleichen Lehrgang in Virneburg an.

Somit konnten 3 Kameraden der FF Baar, 7 der FF Herresbach, 2 der FF Nachtsheim und 7 Kameraden der FF Virneburg den zweitägigen Lehrgang, der Pflichtvoraussetzung für das Bedienen einer Motorsäge im Feuerwehreinsatz sowie bei privaten Forstarbeiten im kommunalen- bzw. Staatswald ist, erfolgreich absolvieren.

Als Ausbilder konnte man wieder die Kameraden des Kreisfeuerwehrverbands Westerwald - Ralf Felix Kespe (FF Montabaur) und Markus Noll (FF Meudt) gewinnen, die zunächst am Freitagabend die theoretischen Grundlagen - u.a. Rechtsvorschriften, Sicherheitsbestimmungen sowie Schnitt- und Fälltechniken) vermittelten.

Am Samstag konnten dann mit einem der vom Landesfeuerwehrverband RLP, dem Ministerium für Inneres und Sport und dem THW beschafftem "Baumbiegesimulator" oder "Spannungssimulator" das Erlernte vom Freitag in die Praxis umgesetzt werden. Dabei galt es in zwei "Stationen" (Wald und Baumbiegesimulator) den Umgang mit der Motorsäge und die Schnitttechniken beim Fällen sowie bei unter Spannung stehendem Holz (simuliert durch den Baumbiegesimulator) zu erlernen.

Nach einer Abschlussbesprechung zeigte sich, dass alle Teilnehmer und die Ausbilder mit der Veranstaltung sehr zufrieden waren und die Feuerwehrkameraden neben der nun vorhandenen Berechtigung zu Motorsägenarbeiten viel Neues und Interessantes gelernt haben.

Einen besonderen Dank möchten wir nochmals den Kameraden Ralf Felix Kespe und Markus Noll für die interessante Gestaltung des Lehrgangs und die gute Zusammenarbeit bei der Organisation richten.

Alle Fotos vom Motorsägenlehrgang finden Sie im Fotoalbum.

Bild Übung

Arbeiten am Baumbiegesimulator

Bild Übung - 1

Arbeiten im Wald

Bild Übung- 2

Arbeiten am Baumbiegesimulator

Bild Übung - 3

Gruppenfoto

>> zurück